Supervisorin (DGSv*)

Diplom-Sozialpädagogin (FH)

Personzentrierte Gesprächsführung (GwG)

M.A. Supervision, Organisationsberatung & Coaching

 

2013 - 2016: berufsbegleitendes Studium Master of Arts "Supervision, Organisationsberatung & Coaching", Hochschule Kempten

2013 - 2016: Ausbildung zur Supervisorin bei der Deutschen Gesellschaft für Supervision (DGSv) *außerordentliches Mitglied seit 2015

2009 - 2011: Personzentrierte Gesprächsführung (GwG) bei Prof. Kurtscheid und dem Institut für Gesprächspsychotherapie und personzentrierte Beratung Stuttgart (IGB)

2003 - 2007: Studium der Diplom-Sozialpädagogik und Diplom-Sozialarbeit (FH) an der Universität Bamberg

2008: Qualifizierungsmaßnahme zur Traumafachberatung und Traumapädagogik bei Wildwasser Esslingen e. V. und TRIMB® (Trauma Recapitulation with Imagination Motion and Breath)

 

langjährige Berufserfahrung

  • mit Kindern, Jugendlichen, Familien und Alleinerziehenden
  • mit Menschen in Krisen, nach Gewalterlebnissen und Traumatisierung
  • mit Menschen mit Migrationshintergrund, interkulturelle Arbeit
  • im Bildungsbereich und Lehre
  • in gesellschaftspolitischer Arbeit, Projektmanagement und öffentlichem Auftreten
  • in Leitung und Führung

 

Berufstätig seit 2007 bei

  • Hochschule Esslingen
  • Stadt Stuttgart, Sozialamt
  • Weiterbildungsträgern
  • Wildwasser Esslingen e.V.
  • Stadt Kempten, Gleichstellungsbeauftragte und Geschäftsleitung der Servicestelle Frau & Beruf

 

Vorträge und Fortbildungen -  Referenzen:

  • Lehrauftrag an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg DHBW
  • Lehrauftrag an der Hochschule Esslingen
  • AJS Stuttgart
  • AK Migrantinnen Stuttgart
  • AK Mädchenarbeit Esslingen
  • ARTE, Paris
  • Bundeswehr Lechbruck
  • Diözese Rottenburg-Stuttgart
  • Fachtag gegen sexuelle Gewalt, Stuttgart
  • Fachtag Internetsicherheit, Wernau
  • Frauenrat Esslingen
  • Hochschule Esslingen
  • Katholischer Kirchentag, Ulm
  • Katholische Erwachsenenbildung KEB Esslingen
  • Landesverband der Schulfördervereine Baden-Württemberg e.V.
  • Polizei Esslingen
  • Realschule am Schillerpark Esslingen
  • Rotary Würzburg
  • Stiftung Jugendhilfe Aktiv, Esslingen
  • Stadt Esslingen
  • Stadt Wernau
  • Volkshochschule Esslingen
  • Volkshochschule Ostfildern



Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen, u.a.

  • Personzentrierte Beratung (GwG) bei Prof. Kurtscheid und dem Institut für Gesprächspsychotherapie und personzentrierte Beratung Stuttgart (IGB), 2011- 2013
  • Fachkraft Sexualisierte Gewalt, Wildwasser Esslingen, 2008 - 2009
  • Focusing, Irene Bouillon, 2013
  • Krisensituationen rechtzeitig erkennen und angemessen reagieren, Jugendpsychiatrie, Dr. Fegert, Ulm, 2015
  • Diversität und Qualität in der Beratung, Fachtagung in Konstanz, 2013
  • Kreativer und Lösungsorientierter Umgang in schwierigen Beratungssituationen, Konstanz, 2013
  • Interkulturelle Beratungskompetenzen, Stadt Stuttgart, 2012
  • Entscheidungskompetenz – Unterstützen bei Entscheidungen, Freiburg, 2013
  • Social Media in der Sozialen Arbeit,  AJS, Esslingen, 2013
  • TRIMB: Traumapädagogik für Soziale Berufe, Stuttgart, 2012
  • Paarberatung – Beziehungsklären und Selbstöffnen, Dr. med. Jobst Finke, Stuttgart, 2013
  • Personzentrierter Umgang mit Alkoholerkrankung, Prof. Dr. Hans-Jürgen Luderer, Weinsberg, 2013
  • Evocative Empathy: A way of being, doing, and learning,  Prof. Dr. Jef Cornelius-White aus Missouri, USA, Stuttgart, 2013
  • Gesellschaftliche Innovationen, Social Entrepreneurship Akademie München, 2016
  • Digitalisierung und Karriere 4.0, BPW, 2018